Langlebiges Design statt günstiger Schein

Dank präzisen Prüfgeräten und Messinstrumenten sind Schweizer Rollmaterialkomponenten an der Spitze der technologischen Entwicklungen. Handwerker verfügen über eine mehrjährige Berufslehre und bilden das Rückgrat des Werkplatzes Schweiz.

Teppiche, Polster, Vorhänge und Beleuchtungskörper prägen Fahrgasträume. Aussenanstriche sind die erste Visitenkarte jeden Transportunternehmens. Sie haben den gewünschten Auftritt zu vermitteln und den Widrigkeiten der Witterung zu trotzen. Innen wie aussen verbinden sich so hochwertige Produkte mit stilsicherem Design und Funktionalität.

Ein gepflegter Unterhalt, fachgerechte Reparaturen und fristgerechte Erneuerung von Infrastrukturen gehören zu den Qualitäten der Schweizer Unterhalts- und Instandhalteunternehmen.




Drei Millionen Schweizer ÖV-Stammkunden
und -kundinnen zählen
jeden Tag auf komfortable Fahrten
für alle Sinne.
Mitglieder der Produktegruppe Werkstätteneinrichtungen und Instandhaltung